Auch im Jahr 2009 findet die Ringvorlesung einmal im Monat statt. Alle Veranstaltungen werden mit 2 Fortbildungspunkten akkreditiert. Folgende Themen sind geplant (Beginn jeweils 16 Uhr, Dauer ca. 1,5 h):

 

29.01.2009: "Schlafstörungen: West meets East. Erklärungsmodelle und Therapiezugänge bei Schlafstörungen (TCM, VT, Hypnose)"; Referenten: Dr. med. C. Kuhn, Frau Dipl. Psych. M. Jungmann; Veranstaltungsort: Nahetal-Klinik

 

26.02.2009: "Training Emotionaler Kompetenzen"; Referenten: Prof. Dr. H. Rüddel, Dipl.-Psych. A. Reichhardt, Dipl.-Psych. Sara Helming; Veranstaltungsort: St. Franziska-Stift, Bad Kreuznach

 

26.03.2009"Spezielle Aspekte zur Tabakentwöhnung in der medizinischen Rehabilitation"; Referent: Herrn Dipl.-Psych. W. Sonnick; Veranstaltungsort: Drei-Burgen-Klinik, Bad Kreuznach

 

30.04.2009: "Präsentation der Software DIGITALIS zur Verbesserung der Beurteilung der Leistungsfähigkeit der Patienten"; Referenten: Prof. Dr. Tittor, Dipl.-Psych. Lux; Veranstaltungsort: Karl Aschoff Klinik Bad Kreuznach

 

28.05.2009: "Migration und Rehabilitation - Chance, Aufgabe und Grenzen der Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen; Referent: Dr. med. Oepen; Veranstaltungsort: Viktoriastift, Bad Kreuznach

 

30.07.2009: "Psychotherapeutische Konzepte bei Adipositas"; Referentin: Dr. med. U. Schneider; Veranstaltungsort: St. Franziska-Stift, Bad Kreuznach

 

27.08.2009: "Osteopathie im klinischen Alltag: Chancen und Schwierigkeiten"; Referent: Dr. med. Eckhard Weber; Veranstaltungsort: Karl Aschoff Klinik, Bad Kreuznach

 

29.10.2009: "Chronifizierte Schmerzerkrankungen bei orthopädischen Grundleiden - Interdisziplinäre Schmerztherapie in der orthopädischen Rehabilitation (ISOR)"; Referentin: Frau Dr.med. A. Zucker; Veranstaltungsort: Drei-Burgen-Klinik

 

17.12.2009: "Psychopharmakotherapie in der Rehabilitation"; Referent: Dr. med. H. Rennollet; Veranstaltungsort: St. Franziska-Stift, Bad Kreuznach